zachmusik

musikalische Traditionen

Adventliches: Trio Califragilis

Trio Califragilis: Rosemarie Seitz, Franz Josef Schramm, Steffi ZachmeierBESINNLICHES UND HEITERES ZUM ADVENT: Lieder, Musik und Geschichten zur Vorweihnachtszeit

Als besonderes Erlebnis mit dem Trio Califragilis gilt ein Abend in der Vorweihnachtszeit. Die studierte Harfenistin Rosemarie Seitz, der Volksmusik-Fachmann Franz Josef Schramm, zusammen bekannt als „Duo Califragilis“ und die Allrounderin Steffi Zachmeier haben sich für ein stimmungvolles Weihnachtsprogramm zusammengetan. Die Nürnbergerin, die 30 Jahre als Moderatorin auch beim Bayerischen Rundfunk zu hören war, liest nicht nur vorweihnachtliche Geschichten und Gedichte in fränkischer Mundart, sondern ergänzt das Duo aus der Würzburger Gegend auf famose Weise auch musikalisch.

So werden gesprochene Texte von Liedern und Weisen umrahmt, deren Quellen bis ins 14. Jahrhundert zurückreichen, aber auch aus neueren Traditionen stammen. Der Einsatz von verschiedenen Musikinstrumenten ermöglicht das Spiel mit unterschiedlichsten Klangfarben: Die Saiten-Besetzung mit eher ruhigem Charakter wird abgelöst vom fröhlichen Hirtenlied mit Klarinette und Akkordeon, das schlichte dreistimmige Weihnachtslied wird ergänzt durch den Klang von Saxofon.

Mit eigenständiger Musik aus Franken und der Welt setzt das Trio Califragilis einen Ruhepunkt in der oft hektischen und von musikalischem Einheitsbrei geprägten Vorweihnachtszeit. Der heute ungewöhnliche Verzicht auf elektrische Verstärkeranlagen wird dabei vom Publikum hochgeschätzt.

Das Trio Califragilis ist:

Franz Josef Schramm
Klarinetten, Saxofon, Gitarre
Rosemarie Seitz
Harfe
Steffi Zachmeier
Akkordeon, Hackbrett, Kontrabass

Das Trio Califragilis ist hier zu hören:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Zur Spam-Vermeidung bitte diese Aufgabe lösen * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.